7 virtuelle Babyparty-Spiele und Ideen für eine perfekte virtuelle Party

Januar 24, 2022

7 virtuelle Babyparty-Spiele und Ideen für eine perfekte virtuelle Party

Angesichts der sozialen Distanz sind Online-Babypartys heute ein Muss, aber es muss kein langweiliges Zoom-Meeting sein, im Gegenteil, das sollte es nicht sein!

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie eine virtuelle Babyparty veranstalten können, und 7 virtuelle Spiele, die jede traditionelle Babyparty in Person irrelevant erscheinen lassen würden. 

 

Wie kann man eine virtuelle Babyparty veranstalten, die wirklich Spaß macht?

Um eine lustige Babyparty zu veranstalten, gibt es einige Dinge zu beachten: Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige virtuelle Plattform nutzen (die organische Gespräche und Diskussionen ermöglicht), besorgen Sie originelle Partyspiele, stellen Sie schöne Playlists und Babyparty-Geschenke zusammen. Aber wo soll man anfangen?

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung, die Ihnen bei der Planung Ihrer Party hilft:

1. Wählen Sie die richtige Online-Plattform

Es gibt keine Online-Party ohne ein Online-Tool, um sie zu veranstalten. Es gibt mehrere Videokonferenzplattformen, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Partyziele zu erreichen, je nachdem, was Sie brauchen. Hier sind einige Tools, die Sie verwenden können:

Remo 

Remo eignet sich perfekt für lustige Babyparty-Spiele, Präsentationen und wenn Sie möchten, dass Ihre Gäste während der Veranstaltung auf natürliche und organische Weise interagieren.

Persönliche Babypartys machen Spaß, weil man sich mit seinen Liebsten austauschen, gemeinsam Spaß haben und alle Fragen rund um die Betreuung eines neuen Babys, Tipps und Erfahrungen besprechen kann. Wenn Sie eine Zoom Babyparty veranstalten, machen die Diskussionen vielleicht nicht so viel Spaß.

Aber keine Sorge, es gibt eine einfache Lösung: Verwenden Sie stattdessen Remo

So süß könnte Ihre Babyparty sein! Beginnen Sie mit Ihr kostenloser Remo-Plan.

 

Mit Remo können Ihre Gäste entweder in kleineren Gruppen oder sogar in privaten Gesprächen mit der frischgebackenen Mutter diskutieren und sich dann zu den von Ihnen geplanten lustigen Spielen zusammenfinden. Es ist wie im richtigen Leben. Es gibt sogar eine Whiteboard-Funktion, die sich perfekt für Spiele eignet, bei denen normalerweise geschrieben oder gezeichnet wird, wie z. B. Pictionary oder Ratespiele. 

Vergrößern

Hervorragend geeignet für Präsentationen oder Diashows bei Veranstaltungen ohne natürliche Gespräche.

Zoom kann für Ihre Babyparty sehr gut geeignet sein, wenn Sie eher eine Präsentation wünschen und nicht so sehr organische Diskussionen. Wenn Sie nicht gerade eine sehr kleine Gruppe haben, die gemeinsam diskutieren kann, macht Zoom natürliche Diskussionen etwas schwieriger. Wir alle waren schon einmal in einer Zoom-Sitzung, in der nur eine Person spricht und alle anderen kein Wort zuordnen können.

Es ist ein recht beliebtes Tool, an das sich die meisten Menschen inzwischen gewöhnt haben und mit dem sie gut zurechtkommen, ähnlich wie mit Google Hangouts und Skype.

2. Versenden Sie Ihre Einladungen zur Babyparty

Ähnlich wie bei einer persönlichen Veranstaltung können Sie hübsche Einladungen mit Datum und Uhrzeit per Post verschicken, aber da es sich um eine Online-Veranstaltung handelt, müssen Sie das wirklich nicht! Sie können Einladungen ganz einfach per E-Mail verschicken. Wenn Sie Remo verwenden, müssen Sie nur die Adressen Ihrer Freunde und Verwandten auf der Registerkarte "Einladung" hinzufügen:

Sie können aber auch einfach eine E-Mail mit dem Veranstaltungslink an alle Teilnehmer senden.

 

3. Planen Sie das Baby-Register

Erstellen Sie eine Liste der Geschenke, die die frischgebackene Mutter benötigt. Diese kann dann per E-Mail verschickt werden, entweder mit der Einladung oder zu einem späteren Zeitpunkt. Planen Sie diesen Teil lange im Voraus, wenn Sie die Geschenke per Post an die werdenden Eltern schicken wollen. 

Wenn Sie es eilig haben oder Ihre Lieben über den ganzen Globus verstreut sind, bitten Sie die Teilnehmer, Online-Geschenkkarten (z. B. Amazon-Geschenkkarten) zu verschicken, und schicken Sie einfach eine Liste der bevorzugten Geschäfte, in denen Sie Ihre Babyartikel kaufen möchten.  

 

4. Essen und Getränke planen

Verschicken Sie eine Geschenktüte (Partygeschenke) im Voraus, damit sie zu Beginn der Babyparty bei den Gästen ankommt. Sie kann mit Spielen, Dankesgeschenken, Essen und mehr gefüllt werden. Noch besser ist es, wenn Sie einen Service wie Hoppier nutzen, um die gleichzeitige Lieferung von Speisen und Getränken zu koordinieren, ohne dass Sie sich um die Planung, Verpackung und den Versand kümmern müssen.

 

5. Planen Sie lustige Aktivitäten:

Sie können eine Menge verschiedener Aktivitäten für die Veranstaltung planen, hier sind 2 tolle Beispiele: 

  • Eine virtuelle Fotokabine: In Remo können Sie ganz einfach eine virtuelle Fotokabine in Ihre Veranstaltung einbauen! Die Bilder können angezeigt werden, während sie aufgenommen werden, und es macht viel Spaß (und bringt Erinnerungen für die nächsten Jahre).
  • Eine virtuelle Enthüllung des Geschlechts - schicken Sie ein Törtchen oder einen Gegenstand voraus, den alle gleichzeitig für die Enthüllung öffnen können....erstellen Sie eine Umfrage, über die Ihre Gäste abstimmen können (Junge oder Mädchen), und wenn es so weit ist, können Sie vor laufender Kamera einen Luftballon oder einen Partyknaller mit Luftschlangen aufsteigen lassen. Verwenden Sie einen Bildschirmrekorder, um die Reaktionen der Gäste aufzunehmen! Beenden Sie die Enthüllung mit einem virtuellen Toast auf die werdende Mutter!

6. Planen Sie Spiele für die Babyparty

Und zu guter Letzt: Planen Sie Ihre Spiele! Je nachdem, für welche Spiele ihr euch entscheidet, braucht ihr vielleicht Druckvorlagen, Bingokarten oder ein Whiteboard, also stellt sicher, dass ihr mindestens ein paar Tage im Voraus bereit seid.  

Welche Spiele spielen Sie bei einer virtuellen Babyparty?

Es gibt zahlreiche Spiele, die Sie spielen können, wie z. B. Baby-Quiz, Rate mal, wer das berühmte Baby ist, Schnitzeljagd, Baby-Bingo und vieles mehr. 

Hier sind einige Spielideen für die Babyparty, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

1. Virtuelle Schnitzeljagd

Eine virtuelle Schnitzeljagd ist eine gute Möglichkeit, Ihre Gäste in Bewegung zu bringen. Erstellen Sie einfach eine Liste mit Babyartikeln und die Gäste müssen aufstehen und diese Gegenstände so schnell wie möglich in ihren Wohnungen finden. Sie können Personen, die die Gegenstände nicht finden konnten, nach 2 Minuten in jeder Runde ausschließen, bis Sie nur noch einen Gewinner haben. 

Eine gute Möglichkeit, dies einfach umzusetzen, ist die Einrichtung eines Timers in Remo, damit jeder weiß, wie viel Zeit noch bleibt, um den Gegenstand zu finden! (Nie mehr: "Ich dachte, ich hätte noch 30 Sekunden, das ist unfair!")

2. Scharaden

Erstellen Sie eine Liste mit Wörtern, die sich auf Babys oder Eltern beziehen, und lassen Sie Ihre Gäste diese nachsprechen, während andere versuchen, die Antwort zu erraten. Sie können dies im Präsentationsmodus tun und die Leute auf die Bühne holen, um sie vorzuspielen.

Wenn Sie ein großes Publikum haben und die Sache aufpeppen wollen, können Sie dies sogar pro Tisch machen und das Spiel mit einer Finalrunde zwischen allen Gewinnern von jedem Tisch beenden!

3. Trivia-Fragen

Sie können Tools wie aha slides verwenden oder einfach eine Diashow erstellen, um Ihren Gästen einige Quizfragen zu stellen, entweder über Babyartikel, die werdenden Eltern oder babybezogene Themen.

Warum planen Sie nicht ein paar lustige Preise für diejenigen, die die meisten richtigen Antworten geben. 

4. Kinderreime Quizspiele

Sie können eine Playlist mit beliebten Liedern oder Kinderreimen abspielen und Ihre Gäste auffordern, den Namen des Liedes zu nennen.

5. Babynamen-Ratespiel

Erraten Sie den Namen des neuen Babys oder eines prominenten Babys. Oder spielen Sie mit Ihren eigenen Babyfotos ein Spiel, wer wer ist.

6. Baby-Bingo

Erstellen Sie Bingokarten mit Wörtern, die mit dem Baby zu tun haben, und verteilen Sie eine an jeden Ihrer Gäste.

7. Der Preis stimmt für Babyartikel

Lassen Sie Ihre Gäste raten, wie viel Babyartikel kosten. Seien Sie darauf vorbereitet, sie mit den Kosten für Babyartikel heutzutage zu beeindrucken. 

Wie viele Spiele sollte man bei einer virtuellen Babyparty spielen?

Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Gäste amüsieren und nicht übermütig werden, sollten Sie höchstens 2 oder 3 Aktivitäten für die Babyparty planen.

Fangen wir an! 

Jetzt sollten Sie bereit sein, Ihre virtuelle Babyparty zu planen.

Bereiten Sie sich mit dem perfekten virtuellen Event-Tool vor, indem Sie Remo kostenlos nutzen!

 


-
Alle Geschichten

Testen Sie Remo noch heute!

Melden Sie sich unten für einen kostenlosen Plan an.