Was Sie beim Veranstalten von Online-Networking-Events beachten müssen!

Juni 15, 2021

Sind Online-Networking-Veranstaltungen die Zukunft?

Kurz gesagt, ja. Online-Networking-Veranstaltungen sind in der Tat die Zukunft. Das letzte Jahr hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, sinnvolle Beziehungen aufzubauen. Auch wenn man sich nicht persönlich treffen kann, kann man doch eine starke Beziehung zu seinen Kunden oder Freunden aufbauen. Online-Networking-Veranstaltungen schießen überall aus dem Boden. Aber wird die Einführung des Impfstoffs daran etwas ändern? Wahrscheinlich nicht. Studien zeigen, dass die Menschen Veranstaltungen zu Hause bevorzugen. Forbes berichtet zum Beispiel über die wachsende Bedeutung von Hausfrauen und -männern. Zu den Vorteilen der häuslichen Arbeit gehören:

  • Besseres Gleichgewicht der Geschlechter am Arbeitsplatz für Eltern, die zu Hause bleiben.
  • Mehr Flexibilität bei den Arbeitszeiten.
  • Kosteneffizienter für Arbeitgeber.
  • Mehr globale Möglichkeiten für Ihr Unternehmen durch Online-Networking-Veranstaltungen.

Da wir nun wissen, warum Online-Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken sind, sollten wir über die wichtigsten Punkte bei der Vernetzung sprechen.

Einen Plan machen

Erstellen Sie vor Beginn Ihrer Veranstaltung einen klaren Plan, wie Ihre Veranstaltung die Vernetzung fördern wird. Planen Sie zunächst die Beantwortung dieser Fragen:

  • Wer sind meine Gäste?
  • Wer ist mein Team?
  • Welche Plattform für virtuelle Veranstaltungen werde ich verwenden?
  • Wie hoch ist mein Budget für virtuelle Veranstaltungen?
  • Wie werde ich meine Veranstaltung vermarkten?

Sobald Sie diese Fragen beantwortet haben, versammeln Sie Ihr Team und legen Sie Ziele für die Veranstaltung fest. Wenn es Ihre erste virtuelle Veranstaltung ist, würde ich klein anfangen und Ihre erste Veranstaltung als Pilotprojekt nutzen.

Nutzen Sie eine ansprechende Plattform für virtuelle Veranstaltungen

Nicht alle virtuellen Veranstaltungsplattformen bieten dieselben Funktionen. Sie müssen sich für eine entscheiden, mit der Sie Ihre Ziele für die Vernetzung von Online-Veranstaltungen erreichen können. Vergewissern Sie sich, dass die Veranstaltungsplattform es Ihren Gästen ermöglicht, den Tisch zu wechseln, damit sie sich bei Langeweile bewegen können. Zu den interaktiven Funktionen gehören Umfragen, Spielfunktionen und Frage- und Antwortfunktionen.

Gute Netzwerkunterstützung bereitstellen

Für viele Ihrer Gäste könnte dies die erste virtuelle Veranstaltung sein, daher ist alles neu! Versuchen Sie Ihr Bestes, um während der gesamten Veranstaltung Live-Support zu bieten. Aber es ist besser, das Problem zu lösen, bevor es anfängt, also ermutigen Sie Ihre Gäste, die Plattform für virtuelle Veranstaltungen vor Beginn der Veranstaltung auszuprobieren. Darüber hinaus sollten Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQs) erstellen. Das mag nach viel Arbeit klingen, wird sich aber auf lange Sicht auszahlen, wenn Sie diese Liste für künftige Veranstaltungen haben. Wenn es keine technischen Probleme gibt, werden die Gäste bei Ihrer Online-Veranstaltung auch viele Kontakte knüpfen.

Stellen Sie Ihre Gäste vor der Veranstaltung vor

Versenden Sie vor der Veranstaltung eine E-Mail, damit die Gäste sehen können, wer teilnimmt. Sie könnten auf Ihrer Website ein Profil mit einem Bild und einigen kurzen Angaben zu ihrem Hintergrund erstellen. Dies gibt Ihren Gästen die Möglichkeit, vor der Veranstaltung einige Fragen zu stellen. Das Kurzprofil wird einige interessante Networking-Möglichkeiten für Ihre virtuelle Veranstaltung eröffnen.

Sorgen Sie dafür, dass sich Ihre Gäste wie zu Hause fühlen

Auch wenn Ihre Veranstaltung online stattfindet, müssen Sie ein persönliches Element hinzufügen. Begrüßen Sie alle Teilnehmer und fordern Sie sie auf, ihre Kameras einzuschalten. Das Wichtigste ist, dass Sie sie wie einen Menschen behandeln, der vor Ihnen steht - nicht wie einen Bildschirm. Stellen Sie eine lustige Frage, z. B. nach dem Lieblingsreiseziel. Vermeiden Sie allgemeine Fragen wie "Wie geht es Ihnen?". Sie bieten keinen Anlass für ein Gespräch und Ihr Online-Networking-Event wird ein Flop. Weitere Ideen, wie Sie Ihre Gäste auflockern können, finden Sie in diesem Artikel über Ideen für Eisbrecher.

Bitte um Feedback

Umfragen nach der Veranstaltung sind eine gute Möglichkeit, Daten für Ihre nächste virtuelle Veranstaltung zu sammeln. Sie bietet Ihnen auch eine gute Gelegenheit, mit Ihren Gästen nach der virtuellen Veranstaltung Kontakte zu knüpfen. Ihre Gäste werden das Gefühl haben, dass Sie auch ihre Meinung zu schätzen wissen. Vergessen Sie nicht, dass Ihre Gäste die Menschen sind, die Ihre Veranstaltung am Leben erhalten, daher ist ihre Meinung von größter Bedeutung. Egal, wie viel Sie recherchieren, Sie werden nicht wissen, ob Ihre Veranstaltung ein Erfolg war, bis Sie Ihre Gäste selbst fragen.

Dankeschön sagen

Lassen Sie Ihre Gäste wissen, dass Sie ihr Kommen zu schätzen wissen, und danken Sie ihnen für ihre Teilnahme. Informieren Sie sie über künftige Veranstaltungen, die Sie durchführen wollen. Nutzen Sie Ihre Marketingstrategien, wo immer Sie können, indem Sie für künftige Veranstaltungen werben. Sie könnten sogar vor oder nach der Veranstaltung einige Markenartikel an Ihre Teilnehmer schicken, um ihnen für ihr Kommen zu danken.

Sind Sie bereit?

Nachdem Sie nun unsere wichtigsten Informationen zum Thema virtuelles Event-Networking gelesen haben, sind Sie bereit, Ihre Traumveranstaltung wahr werden zu lassen. Wie wir bereits gesagt haben, ist eine virtuelle Eventplattform der Schlüssel zum Erfolg Ihrer Veranstaltung. Remo ist die beste Plattform für virtuelle Events, wenn es um Networking geht. Mit unseren interaktiven Funktionen werden Ihre Gäste nicht mehr aufhören, miteinander zu reden, aber verlassen Sie sich nicht auf unser Wort, sondern probieren Sie es selbst aus. Wir bieten Ihnen eine kostenlose 14-tägige Testversion an, damit Sie das Produkt vor der Bezahlung ausprobieren können.

-
Alle Geschichten

Testen Sie Remo noch heute!

Melden Sie sich unten für einen kostenlosen Plan an.